snowwhite.

NEWS

Neue "Thinspos" sind Online und "Meine Schatzis" unter Ana/Mia STUFF!!

Main

Startseite/Diary Gästebuch Über...

Sites

Ana/Mia Stuff Diäten & Co Beauty Thinspos Praktisch oder?!

Links

Hier ein paar Übungen die man ganz leicht daheim machen kann und die auch nur wenig Platz brauchen. (also auch für kleine Zimmer geeignet )

 

Übung 1: Allen bekannt, die Crunches.

(besser bekannt als Push ups)

Man liegt auf dem Rücken, die Beine angewinkelt am Boden und dann durch die Kraft der Bauchmuskeln den Oberkörper hochziehen, so weit bis es nicht mehr geht.

Es sollten wenigstens 20 Wiederholungen kommen, damit es auch was bringt.

Wahlweise kann man auch die Beine gerade in die Luft strecken und dann mit den Händen die Zehenspitzen berühren.

Nicht vergessen, auch die seitlichen Bauchmuskeln müssen trainiert werden. Dazu einfach ein Bein mit dem Wadel auf das Knie den anderen Beines legen und dann versuchen mit dem gegenüberliegenden Ellenboden das Knie zu berühren. Auch hier 20 mal wiederholen und dann das ganze auf die andere Seite.

Wenn man bei 20 Mal nichts spürt, dann macht es einfach noch 10 mal mehr

 

!! Bei 10 Minuten Bauchmuskelübungen verbrennt man ca 79 kcal !!

 

Übung 2: Beine und Po

Einfach auf alle Viere knien. Dann ein Bein gerade nach hinten ausstrecken und wieder anziehen. 20-30 mal wiederholen. Aber jetzt das Bein NICHT ablegen! Das selbe Bein nach hinten strecken und im rechten Winkel abwinkeln. Dann 20-30 mal in kurzen Zügen nach oben ziehen. Aber immer noch nicht ablegen. Jetzt noch ausgestreckt nach hinten lassen und den Unterschenkel 20-30 mal zum Oberschenkel ziehen.

Jetzt erst ablegen und das ganze mit dem anderen Bein wiederholen.

 

!!10 Minuten verbrennen etwa 30 kcal!!

 

Übung 3: Kondition

Es stärkt die Kondi, man verbrennt Kalorien und es Trainiert den ganzen Körper.

Dazu eignen sich sehr gut Hampelmänner. Ca 40-70 Stück. Das aber immer steigern.

Oder Seilspringen ohne Seil.(bei genug Platz natürlich auch mit seil ) Auch hier 40-70 Stück und steigern.

Auch eine gute Übung ist es immer ein Bein anwinkeln, und den gegenüberliegenden Ellenbogen zum Knie des angewinkelten Beines führen.

Das natürlich auch mit der anderen Seite. Dabei ständig hüpfen.

Ca. 30 bis 50 Mal. Aber beachten 1 Wiederholung ist links UND rechts, also beide Seiten.

 

!!10 Minuten verbrennen ca. 51 kcal!!

  

Natürlich gibt es viel mehr Übungen, aber ich finde gerade diese eignen sich super um sie im eigenen Zimmer rasch zu machen, und fällt den Eltern auch weniger auf, als wen man jeden Tag 2 Stunden joggen geht.

 

Kleiner Tipp von mir:

 

Alles kombinieren!

Natürlich ist es schwer 10 Minuten durch nur Crunches zu machen!

Wenn man jeden Tag, 2 mal jeweils ca 20 Minuten trainiert, bringt das auch schon einiges.

Vorher festlegen, was genau man jetzt macht und dann durchziehen, egal wie anstrengend es ist!

Wie zum Beispiel :

30 Crunches gerade, 30 jeweils seitlich, kurz entspannen (so 30 sekunden) und dann noch mal wiederholen.

Dann 50-100 Hampelmänner, und noch eine der anderen Kondiübungen.

Zum ausruhen die Beine und Po Übung.

Und dann noch mal alles wiederholen.

Dabei kommt man ca auf 20 Minuten Training. Und dabei verbrennt man gesamt ca. 140-160 kcal!

 Also LOS GEHT’S J
{PLACE_POEWEREDBY}
Gratis bloggen bei
myblog.de